Friede auf Erden - A-Cappella-Werke von Schönberg, Jennefelt, Mendelssohn u.a.

Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach, Martin Steidler

Label: FARAO classics

Erschienen: 2012

Katalog-Nummer: FARAO classics CD B108066

USB-Stick

Kurzbeschreibung

Das Heinrich-Schütz-Ensemble, bestehend aus hoch motivierten Amateursängern sowie aus ausgebildeten Musikern, demonstriert bei dieser Aufnahme alle Qualitäten eines professionell arbeitenden Vokalensembles: vorbildliche Artikulation, geschulte Qualität durch alle Stimmlagen sowie makellose Intonation.

Beschreibung

Friede auf Erden - Klang, Klage und Vision


Krieg und Frieden haben Menschen in stetem Wechsel seit Jahrtausenden begleitet. Im heutigen Alltag einer der längsten Friedensperioden Europas scheint dieser Wechsel in den Hintergrund gerückt und der Krieg auf Nachrichten aus fernen Ländern beschränkt worden zu sein. Frieden erscheint darum als unhinterfragte Voraussetzung des eigenen Lebens weit selbstverständlicher als er das tatsächlich ist.


Hier sollen seine Bedeutung aber auch seine Fragilität darum künstlerisch neu lebendig werden. A-cappella-Musik ist dazu in besonderer Weise geeignet, weil sie uns mit ihrer Wort-Ton-Beziehung an den Empfindungen, die mit Frieden und seinem Antipoden, dem Krieg, einhergehen, intensiv teilhaben lässt. Krieg und Frieden reichen in ihren Konsequenzen, so zeigen die ausgewählten Werke, tief in das religiöse und säkulare Leben des Einzelnen hinein. Will man sich der Bedeutung dieser Begriffe musikalisch nähern, bedarf es darum einer ebenso ausdifferenzierten musikalischen Collage.


Die Werke der CD reichen darum von dem irdischen Flehen um Frieden bis zu dem Spott Gottes über die eigensinnigen Menschen, von dem mittelalterlichen Ordo-Gedanken bis hin zur ins Wortlose zurückgenommenen Klage des 20. Jahrhunderts, vom Wiegenlied am Vorabend des Krieges bis hin zur groß angelegten Nachzeichnung der Friedensvision der Weihnachtsgeschichte.


Das Heinrich-Schütz-Ensemble, bestehend aus hoch motivierten Amateursängern sowie aus ausgebildeten Musikern, demonstriert bei dieser Aufnahme alle Qualitäten eines professionell arbeitenden Vokalensembles: vorbildliche Artikulation, geschulte Qualität durch alle Stimmlagen sowie makellose Intonation.

Biografien

Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach
Das Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach wurde 1993 von Martin Steidler im nieder-bayerischen Vornbach am Inn bei Passau gegründet. Heute umfasst das Spektrum des Chores alle wichtigen a-cappella- und chorsymphonischen Werke zwischen Renaissance und Gegenwart. Je nach Projekt schließen sich die Mitglieder, viele davon mit musikalischer Vorbildung, in unterschiedlich großen Besetzungen um einen festen Kern von etwa 30 Sängerinnen und Sängern zusammen.


Werktreue und professionelle Arbeit macht den Chor auch international zu einem gefragten musikalischen Partner. Beispielhaft hierfür ist die Zusammenarbeit mit dem Münchner Rundfunkorchester, den Barock-orchestern „L’arpa festante“ und „Orfeo“ oder dem Haydn-Orchester von Bozen und Trient. Regelmäßige Gastspiele, u. a. bei den Fest- spielen Europäische Wochen Passau oder den Tiroler Festspielen Erl, sowie zahlreiche Konzertreisen führten das Ensemble bislang nach Ost-, Süd- und Nordeuropa sowie nach Südamerika.


Das Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach wurde vielfach ausgezeichnet, so unter anderem mit ersten Preisen bei den internationalen Chorwettbewerben von Spittal an der Drau/Österreich (2007) und Cork/Irland (2010), mit dem Preis der Stiftung Europäisches Konzerthaus oder dem Kulturförderpreis des Landkreises Passau. 2008 erhielt das Ensemble außerdem den E.ON-Bayern-Kulturpreis.


Martin Steidler
Martin Steidler hat sich intensiv mit den unterschiedlichen Facetten der Chormusik auseinandergesetzt. Nach dem Studium in Klavier und Chorleitung an den Hochschulen Wien und Regensburg war er zunächst als Musiklehrer in Passau tätig. 1993 gründete er das Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach, das unter seiner Leitung schnell zu einem Aushängeschild für Chormusik in Bayern wurde.


Als Künstlerischer Leiter des Passauer Konzertwinters rief Martin Steidler die erfolgreiche Vokalmusikreihe „voc: vocal“ ins Leben. Er arbeitete als Chordirektor der Tiroler Festspiele Erl eng mit Gustav Kuhn zusammen und übernahm 2008 die künstlerische Leitung der Audi Jugendchorakademie. Er hat eine Professur für Chorleitung an der Hochschule für Musik und Theater München inne und leitet in dieser Funktion unter anderem den renommierten Madrigalchor der Hochschule.
Gastdirigate sowie seine Dozenten- und Jurorentätigkeit führten Martin Steidler bereits in viele europäische Länder sowie nach Kuba.


Er wurde mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Hauptpreis der Stiftung Bücher-Dieckmeyer - insbesondere für seine musikalische Arbeit mit dem Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach - sowie mit dem Preis der Stiftung Europäisches Konzerthaus Passau.

FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 24bit 96kHz Stereo

Datenträger (CD, SACD, USB-Stick oder DVD) - zzgl. Versandkosten

Medium Information Preis
USB-STICK Friede auf Erden - A-Cappella-Werke von Schönberg, Jennefelt, Mendelssohn u.a. (USB-Stick)
18,90 €
Inkl. ges. MWSt.

  • Hörproben und Track-Downloads

    • Wenn Sie unsere Demo-Dateien anhören möchten, müssen Sie aus Sicherheitsgründen vorher das reCAPTCHA ("Ich bin kein Roboter") bestätigen.
      Wenn Sie diese Vorkehrung umgehen möchten, loggen Sie sich bitte vor dem Anhören in Ihr Kundenkonto ein.

Hörproben und Track-Downloads versandkostenfrei

FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
MP3 & FLAC Tracktitel Spielzeit Preis
Play FLAC
1) Verleih uns Frieden SWV 372
Komponist: Heinrich Schütz (1585-1672)
Interpret(en): Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach, Martin Steidler
2:02
0,69 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
2) Gib unsern Fürsten SWV 373
Komponist: Heinrich Schütz (1585-1672)
Interpret(en): Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach, Martin Steidler
1:48
0,69 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
3) Warum toben die Heiden op. 78 Nr. 1 (2. Psalm)
Komponist: Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Interpret(en): Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach, Martin Steidler
7:05
1,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
4) Wiegenlied (aus: Gesänge am ersten Abend des Krieges, Nr. II)
Komponist: Thomas Jennefelt (1954-)
Interpret(en): Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach, Martin Steidler
4:12
0,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
5) Elegie (aus: Gesänge am ersten Abend des Krieges, Nr. III)
Komponist: Thomas Jennefelt (1954-)
Interpret(en): Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach, Martin Steidler
5:58
0,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
6) Trois beaux oiseaux du paradis (aus: Trois chansons a cappella, Nr. 2)
Komponist: Maurice Ravel (1875-1937)
Interpret(en): Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach, Martin Steidler
2:37
0,69 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
7) Als vil in gote
Komponist: Wolfram Buchenberg (1962-)
Interpret(en): Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach, Martin Steidler
9:08
2,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
8) Agnus dei (aus: Missa da pacem)
Komponist: Josquin Desprez (1440-1521)
Interpret(en): Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach, Martin Steidler
5:15
0,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
9) Friede auf Erden op. 13
Komponist: Arnold Schönberg (1874-1951)
Interpret(en): Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach, Martin Steidler
8:36
1,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
10) Peace I leave with you op. 43 Nr. 2
Komponist: Knut Nystedt (1915-)
Interpret(en): Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach, Martin Steidler
2:09
0,69 €
Inkl. ges. MWSt.
Gesamtspielzeit  48:50  
Friede auf Erden - A-Cappella-Werke von Schönberg, Jennefelt, Mendelssohn u.a. [FARAO classics CD B108066 - Komplettes Album, FLAC 16bit 44.1kHz Stereo] (196.06MB)
15,90 €
Inkl. ges. MWSt.

Komplettes Album herunterladen (Download) - mit PDF-Booklet (36 Seiten)

FLAC 16bit 44.1kHz Stereo (196.06MB)
15,90 €
Inkl. ges. MWSt.

FLAC 24bit 96kHz Stereo (793.31MB)
17,90 €
Inkl. ges. MWSt.

Inkl. ges. MWSt.