Bruno Maderna: Das Gesamtwerk für Orchester Vol. 4

hr-Sinfonieorchester, Arturo Tamayo, Konrad Graf, Andreas Hepp, Burkhard Roggenbruck, Andreas Boettger, Alejandro Rutkauskas

Label: NEOS

Erschienen: 2012

Katalog-Nummer: NEOS SACD 10936

USB-Stick
6CH

Kurzbeschreibung

Quadrivium eröffnet 1969 Madernas finale schöpferische Periode, die von eindrucks­vollen eigenwilligen Werken in groß-symphonischer Besetzung gekennzeichnet ist. Die kompositorischen Verfahrensweisen in Aura, Giardino religioso und Amanda ähneln denjenigen in Quadrivium.

Beschreibung

Quadrivium eröffnet 1969 Madernas finale schöpferische Periode, die von eindrucks­vollen eigenwilligen Werken in groß-symphonischer Besetzung gekennzeichnet ist.


Die kompositorischen Verfahrensweisen in Aura, Giardino religioso und Amanda ähneln denjenigen in Quadrivium. Aura entstand als Auftragskomposition anlässlich des achtzig-jährigen Bestehens des Chicago Symphony Orchestra, durch welches es am 23. März 1972 in Chicago unter Madernas Leitung zur Uraufführung kam.


Amanda, laut Maderna »eine Art Serenade«, entstand 1966 und wurde am 25. Oktober 1966 in Neapel uraufgeführt. Unter den in Volume 4 zusammengestellten Werken ist es die un-befangenste, heiterste, auch lyrischste Komposition.


Giardino religioso, 1972 komponiert, am 8. August 1972 in Tanglewood erstmals einem Publikum vorgestellt und anschließend für die Columbia aufgenommen, entstand im Auftrag der Fromm Music Foundation. Maderna hatte den amerikanischen Mäzen Paul Fromm besucht und die Idylle seiner herrlichen Gartenanlage bewundert. Der Arbeitstitel des Werkes lautete zunächst Fromm’s Garden, doch auf sehr elegante Weise verstand es Maderna, die Widmung nur noch Eingeweihten kenntlich erscheinen zu lassen, indem er das deutsche Wort ›fromm‹ ins Italienische übertrug, wodurch der archaische Titel Giardino religioso zustande kam.

FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 24bit 44.1kHz Stereo
FLAC 24bit 44.1kHz 5.1 Surround

Datenträger (CD, SACD, USB-Stick oder DVD) - zzgl. Versandkosten

Medium Information Preis
USB-STICK Bruno Maderna: Das Gesamtwerk für Orchester Vol. 4 (USB-Stick)
18,90 €
Inkl. ges. MWSt.

  • Hörproben und Track-Downloads

    • Wenn Sie unsere Demo-Dateien anhören möchten, müssen Sie aus Sicherheitsgründen vorher das reCAPTCHA ("Ich bin kein Roboter") bestätigen.
      Wenn Sie diese Vorkehrung umgehen möchten, loggen Sie sich bitte vor dem Anhören in Ihr Kundenkonto ein.

Hörproben und Track-Downloads versandkostenfrei

FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
MP3 & FLAC Tracktitel Spielzeit Preis
Play FLAC
1) Quadrivium (1969)
Komponist: Bruno Maderna (1920-1973)
Interpret(en): hr-Sinfonieorchester, Arturo Tamayo, Konrad Graf, Andreas Hepp, Burkhard Roggenbruck, Andreas Boettger
27:42
8,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
2) Aura (1972)
Komponist: Bruno Maderna (1920-1973)
Interpret(en): hr-Sinfonieorchester, Arturo Tamayo
16:30
4,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
3) Amanda (1966)
Komponist: Bruno Maderna (1920-1973)
Interpret(en): hr-Sinfonieorchester, Arturo Tamayo, Alejandro Rutkauskas
13:18
3,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
4) Giardino religioso (1972)
Komponist: Bruno Maderna (1920-1973)
Interpret(en): hr-Sinfonieorchester, Arturo Tamayo
20:35
5,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Gesamtspielzeit  78:05  
Bruno Maderna: Das Gesamtwerk für Orchester Vol. 4 [NEOS SACD 10936 - Komplettes Album, FLAC 16bit 44.1kHz Stereo] (272.10MB)
15,90 €
Inkl. ges. MWSt.

Komplettes Album herunterladen (Download) - mit PDF-Booklet (32 Seiten)

FLAC 16bit 44.1kHz Stereo (272.10MB)
15,90 €
Inkl. ges. MWSt.

FLAC 24bit 44.1kHz Stereo (653.39MB)
17,90 €
Inkl. ges. MWSt.

FLAC 24bit 44.1kHz 5.1 Surround (1,734.42MB)
20,90 €
Inkl. ges. MWSt.

Inkl. ges. MWSt.