Raritäten. Kammermusikalisch

Marie-Luise Neunecker, Mathias Weber, Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Roman Brogli-Sacher

Label: Musicaphon

Erschienen: 2009

Katalog-Nummer: Musicaphon SACD M 56916

USB-Stick
5CH

Kurzbeschreibung

Mit der „Serenade“ gelang es Strauss junior, die Wertschätzung des Dirigenten Hans von Bülow zu erlangen, der das Stück ins Tourneeprogramm seiner berühmten Meininger Hofkapelle aufnahm. Das Klavierquintett von César Franck erlebte am 8. Juni 2008 seine Uraufführung in der zur „Symphonie für Orchester und Klavier“ entwickelten Form, bei der Bearbeiter Mathias Weber selbst den Klavierpart interpretierte.

Beschreibung

Der erste Teil des Programms von „Lübeck Philharmonic live, vol. 6“ baut logisch aufeinander auf: Richard Strauss‘ Vater Franz war einer der besten Hornisten seiner Zeit, und das Horn, überhaupt Musik für Bläser, blieb zeitlebens ein besonderes Steckenpferd des Sohnes. Mit der „Serenade“ gelang es Strauss junior, die Wertschätzung des Dirigenten Hans von Bülow zu erlangen, der das Stück ins Tourneeprogramm seiner berühmten Meininger Hofkapelle aufnahm. Eine enge Verwandtschaft verbindet das erste Konzert c-Moll op. 8 von Franz Strauss mit dem Hornkonzert op. 11 des Sohnes, der sich hörbar an der romantisch gefärbten väterlichen Komposition orientierte. Der virtuose Hornist brachte sein c-Moll-Konzert im Frühjahr 1865 selbst bei einer Akademie im Münchner Odeon-Konzerthaus zur Uraufführung.


Geboren im gleichen Jahr wie Franz Strauss, kam César Franck als Sohn deutsch-belgischer Eltern in Lüttich zur Welt. Dort erhielt Franck ersten Musikunterricht und absolvierte erste Auftritte als Pianist, bevor die Eltern mit ihm nach Paris zogen, wo er Schüler von Anton Reicha wurde. Ab 1846 wirkte Franck als Organist an verschiedenen Pariser Kirchen, von 1858 bis zu seinem Tod 1890 als Titularorganist der Kirche St. Clothilde. Dem Klavier wendet sich Franck mit den Klavierquintett f-Moll in den Jahren 1878/79 zum ersten Mal nach langer Zeit zu. Auch das Genre Kammermusik hatte er jahrzehntelang ruhen lassen. Das Klavierquintett gilt dabei als Auftakt, als „Portalwerk“, dessen Ansätze und Motive in späteren Werken wie der d-Moll-Symphonie, der Violinsonate und dem Streichquartett wieder aufgegriffen werden. In seiner ursprünglichen Gestalt am 17. Januar 1880 in der Société Nationale de Musique uraufgeführt, erlebte das Werk am 8. Juni 2008 seine Uraufführung in der zur „Symphonie für Orchester und Klavier“ entwickelten Form, bei der Bearbeiter Mathias Weber selbst den Klavierpart interpretierte.

FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 24bit 96kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
DSD 1bit 2.8224MHz Stereo
FLAC 24bit 96kHz 5.0 Surround
DSD 1bit 2.8224MHz 5.0 Surround

Datenträger (CD, SACD, USB-Stick oder DVD) - zzgl. Versandkosten

Medium Information Preis
USB-STICK Raritäten. Kammermusikalisch (USB-Stick)
18,90 €
Inkl. ges. MWSt.

  • Hörproben und Track-Downloads

    • Wenn Sie unsere Demo-Dateien anhören möchten, müssen Sie aus Sicherheitsgründen vorher das reCAPTCHA ("Ich bin kein Roboter") bestätigen.
      Wenn Sie diese Vorkehrung umgehen möchten, loggen Sie sich bitte vor dem Anhören in Ihr Kundenkonto ein.

Hörproben und Track-Downloads versandkostenfrei

FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
FLAC 16bit 44.1kHz Stereo
MP3 & FLAC Tracktitel Spielzeit Preis
Play FLAC
1) Bläserserenade Es-Dur op. 7
Komponist: Richard Strauss (1822-1905)
Interpret(en): Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Roman Brogli-Sacher
9:36
2,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
2) Konzert für Horn und Orchester Nr. 1 c-Moll op. 8 - Allegro moderato
Komponist: Franz Strauss (1822-1905)
Interpret(en): Marie-Luise Neunecker, Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Roman Brogli-Sacher
5:30
0,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
3) Konzert für Horn und Orchester Nr. 1 c-Moll op. 8 - Andante
Komponist: Franz Strauss (1822-1905)
Interpret(en): Marie-Luise Neunecker, Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Roman Brogli-Sacher
2:48
0,69 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
4) Konzert für Horn und Orchester Nr. 1 c-Moll op. 8 - Tempo primo
Komponist: Franz Strauss (1822-1905)
Interpret(en): Marie-Luise Neunecker, Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Roman Brogli-Sacher
4:25
0,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
5) Konzert für Horn und Orchester Nr. 2 Es-Dur op. 14 - Lento
Komponist: Franz Strauss (1822-1905)
Interpret(en): Marie-Luise Neunecker, Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Roman Brogli-Sacher
6:54
1,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
6) Konzert für Horn und Orchester Nr. 2 Es-Dur op. 14 - Romanze. Andante sostenuto
Komponist: Franz Strauss (1822-1905)
Interpret(en): Marie-Luise Neunecker, Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Roman Brogli-Sacher
2:40
0,69 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
7) Konzert für Horn und Orchester Nr. 2 Es-Dur op. 14 - Tempo primo
Komponist: Franz Strauss (1822-1905)
Interpret(en): Marie-Luise Neunecker, Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Roman Brogli-Sacher
5:23
0,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
8) Klavierquintett f-Moll op. 14 (arr. Mathias Weber) - Molto moderato quasi lento
Komponist: César Franck (1822-1890)
Interpret(en): Mathias Weber, Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Roman Brogli-Sacher
16:16
4,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
9) Klavierquintett f-Moll op. 14 (arr. Mathias Weber) - Lento con molto sentimento
Komponist: César Franck (1822-1890)
Interpret(en): Mathias Weber, Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Roman Brogli-Sacher
10:46
2,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Play FLAC
10) Klavierquintett f-Moll op. 14 (arr. Mathias Weber) - Allegro non troppo, ma con fuoco
Komponist: César Franck (1822-1890)
Interpret(en): Mathias Weber, Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Roman Brogli-Sacher
11:16
2,99 €
Inkl. ges. MWSt.
Gesamtspielzeit  75:34  
Raritäten. Kammermusikalisch [Musicaphon SACD M 56916 - Komplettes Album, FLAC 16bit 44.1kHz Stereo] (302.13MB)
15,90 €
Inkl. ges. MWSt.

Komplettes Album herunterladen (Download) - ohne PDF-Booklet

FLAC 16bit 44.1kHz Stereo (302.13MB)
15,90 €
Inkl. ges. MWSt.

FLAC 24bit 96kHz Stereo (1,470.57MB)
17,90 €
Inkl. ges. MWSt.

DSD 1bit 2.8224MHz Stereo (3,056.15MB)
18,90 €
Inkl. ges. MWSt.

FLAC 24bit 96kHz 5.0 Surround (3,619.92MB)
20,90 €
Inkl. ges. MWSt.

DSD 1bit 2.8224MHz 5.0 Surround (7,640.31MB)
22,90 €
Inkl. ges. MWSt.

Inkl. ges. MWSt.