Renate Wiesemann-Fuchs

Sprecherin

Biografie

Wiesemann-Fuchs, Renate

Renate Wiesemann-Fuchs wurde in Rheinberg am Niederrhein geboren.


Studium der freien Grafik und Malerei an der Werkkunstschule Krefeld bei Prof. Kadow und Prof. Fassbender sowie an der Kunstakademie München bei Prof. Geitlinger.


Zweites Studium der Kunst bei Prof. Geiger und Prof. Graubner, Kunstwissenschaft und Philosophie an der Kunstakademie München und an der Universität Düsseldorf (Künstlerisches Lehramt für
Gymnasien).


Von 1982 bis 1998 Kunsterzieherin am Werner-Jäger-Gymnasium in Nettetal-Lobberich.


Einige Jahre Leitung und Choreographie von Tanztheater-Projekten.


Freie Tätigkeit als Malerin und Grafikerin. Einzel- und Gruppenausstellungen u.a. in Düsseldorf, Frankfurt, Groningen, Morlais, München und Nettetal.


Arbeitet zudem als Märchenerzählerin und schreibt Kurzgeschichten.

Veröffentlichte Alben

  • Mirjam Wiesemann: Weht ein Stadtspaziergang durch den Traum (Hörbuch)

    Ein spannendes Wahrnehmungsexperiment: Mirjam Wiesemann – Autorin, Schauspielerin und künstlerische Leiterin der vielfach ausgezeichneten Hörbuchreihe des Labels Cybele Records – fotografierte auf ihren Reisen Schaufenster und deren Spiegelungen in den verschiedensten Großstädten von Barcelona über Los Angeles bis Zürich und befragte anschließend Menschen zwischen 7 und 80 Jahren, was sie persönlich in ihren Bildern sehen.

Keine Veranstaltungen gefunden.