Violoncello

5 Artikel

pro Seite

  • Isang Yun und das Cello

    Jubiläums-Edition Künstler im Gespräch Vol. 11In der Fantasie war ich frei (Isang Yun). Isang Yuns Leben ist vielschichtig und fesselnd wie ein gut geschriebener Roman. Sein komplexer Charakter mit all seinen Polaritäten und Konflikten angesichts der Heraus­for­derungen, denen er sich stellen musste, bietet Stoff für viele Kapitel von menschlicher, künstlerischer und historischer Relevanz: Nicht nur aufgrund seiner spektakulären Entführung von West-Berlin nach Seoul (Südkorea) Ende der 1960er Jahre, die er in unseren O-Tönen im Zusammenhang mit seinem persönlichen Lebensweg spannend und ergreifend schildert. Nein, auch und insbesondere aufgrund seines faszinierenden Werkes: Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte Yun aus den östlichen und westli­chen Einflüssen, die ihn prägten, eine ganz ureigene und unverwechselbare Sprache, so dass er am Ende seines Lebens sagen konnte: Die Teilung in mir ist vollkommen überwunden, wenn er auch bis zum Schluss sehr unter der Teilung seines geliebten Heimatlandes Korea litt.

    3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) Hybrid-SACD Stereo+5.0ch Surround Sound+3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Johann Sebastian Bach: Sechs Suiten für Violoncello solo BWV 1007-1012

    Die bemerkenswertesten, unerwartetsten und überraschensten Werke, die das Licht der Welt in Köthen erblickten, wo Bach von Dezember 1717 bis April 1723 arbeitete, sind die für Violine und Violoncello, die Johann Sebastian ohne die Unterstützung von jeglicher Begleitung konzipierte. Die beiden Sammlungen bestehen jeweils aus sechs Kompositionen und sind nach einem speziellen systematischen Plan angeordnet, der vermutlich im Hinblick auf eine gedruckte Ausgabe konzipiert wurde.


    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Thomas Blomenkamp: Orchesterwerke, Kammermusik, Klaviermusik

    Thomas Blomenkamp (Komponist und Pianist) ist ein exemplarisches Beispiel dafür, dass Neue Musik nicht nur in Kooperation mit den immer noch dominierenden Institutionen wie Donaueschingen oder Darmstadt entsteht. Diese Doppel-CD zeigt ein weites Spektrum von Blomenkamps Werk, das inzwischen rund 70 Kompositionen umfasst – vom Solostück bis zur abendfüllenden Oper.

    USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • USB-Stick

    Ab: 2,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Feedback CD6 - Michael von Biel: Cellomusiken 1970/71

    Zeitgenössische Musik aus dem Feedback Studio Köln, gegründet 1970 von Johannes Fritsch, Rolf Gehlhaar und David Johnson.
    CD USB-Stick

    Ab: 12,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

5 Artikel

pro Seite