Oper

Artikel 1 bis 12 von 15 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  • USB-Stick

    Ab: 3,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Richard Wagner: Der Ring des Nibelungen

    Eine Produktion, die im Rahmen von "Wagner trifft Mann" zwischen 2007 und 2010 am Theater Lübeck entstand unter der musikalischen Leitung von Operndirektor Roman Brogli-Sacher und der Regie von Anthony Pilavachi. Eine der aufsehenerregendsten "Ring"-Produktionen der letzten Jahre, ausgezeichnet mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik und dem ECHO Klassik 2012.

    6CH

    Ab: 1,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Franz Schreker: Irrelohe. Oper in 3 Akten

    Nach dem großen Erfolg des „Golem“ von Eugen d’Albert präsentiert uns das Beethoven Orchester Bonn unter der Leitung von Stefan Blunier mit der Oper „Irrelohe“ von Franz Schreker ein Schlüsselwerk der Moderne. Ein gewaltig mit sechs Schlagwerkern auftrumpfendes Orchester schwelgt in Leidenschaft und ungebremster Dynamik.

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Italienisches Album

    Seit zehn Jahren verzaubert ein jugendlicher Heldentenor aus Wales das europäische Opernpublikum, derzeit an der Komischen Oper Berlin bzw. an der Semperoper Dresden, mit einer samtweichen, in ungeahnte Höhen vordringenden Stimme. Die schönsten Arien seines italienischen Repertoires hat Timothy Richards jetzt auf der ersten Solo-CD eingespielt.

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Der Golem - Musikdrama in drei Akten von Eugène d' Albert

    Das Beethoven Orchester Bonn zählt längst zur Spitzenklasse der deutschen Orchester. Die SACD-Produktion des selten aufgeführten Oratoriums Christus von Franz Liszt wurde mit einem ECHO Klassik belohnt. Seit dem Antritt von Stefan Blunier erfährt das Orchester-Repertoire erneut eine beeindruckende Erweiterung mit dieser aufwändigen SACD-Aufnahme in 2+2+2-Technik.

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Appassionatamente plus Lulu-Suite

    Gewalt und Natur in Orchesterwerken von Alban Berg und Hans Werner Henze ‑ Oper für den Konzertsaal. Die Essener Philharmoniker, in der „Opernwelt“-Umfrage zweimal „Orchester des Jahres“, spielen unter ihrem langjährigen Chefdirigenten.

    Hybrid-SACD Stereo+5.0ch Surround Sound USB-Stick
    5CH

    Ab: 1,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Friedrich Flotow - Alessandro Stradella

    Alessandro Stradella’s kurzes, hektisches Leben - er wurde 1644 geboren und 1682 ermordet -  bot mehr als genug Stoff für zahlreiche Opern. Seine eigene Opernkarriere begann mit einigen kleineren Stücken für Rom, wo sein Talent als Sänger und Komponist, seine adeligen Kontakte und sein unglaublicher Charme ihm eine Stellung am Fürstenhof sicherten.

    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Georg Friedrich Händel: Giove in Argo HWV A14

    Eine ganz besondere Händel-Oper: Die einzige ohne Kastraten- oder Hosenrollen, und diejenige mit den umfangreichsten Chorsätzen. Und sie enthält zwei große Arien, die gar nicht von Händel selbst stammen, sondern von Francesco Araja. Ein großartiges Stück Musik mit ungewöhnlichem Hintergrund!

    USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Georg Friedrich Händel: Alcina

    Die Festspielpremiere von ALCINA im Prinzregententheater am 17. Juli 2005 wurde wie so viele andere Premieren von Barock-Opern zu einem Höhepunkt der Münchner Opernsaison. Das Ensemble wurde mit Ovationen gefeiert und der Nachhall in der Presse war nicht minder euphorisch!

    USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Giuseppe Verdi: La Traviata

    La Traviata, die ewig anrührende Oper. Zubin Mehta dirigierte im März 2006 seine letzten Vorstellungen dieses Werkes als scheidender Bayerischer Generalmusikdirektor. Zwei Abende voller Magie und überschäumender Leidenschaften. Beide Opernabende wurden von FARAO classics aufgezeichnet und auf SACD Hybrid veröffentlicht - eine Hommage an den scheidenden GMD und eine überwältigende Sängerin der Extraklasse.

    USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Antonín Dvorák - Jakobín

    Am 1. Mai 1904, genau zwei Monate bevor er starb, konstatierte Dvorák in einem Interview mit der Wiener Zeitung "Die Reichswehr", dass seine "...Hauptneigung Richtung dramatische Komposition geht". Diese Neigung ist hier voll und ganz erblüht.

    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

Artikel 1 bis 12 von 15 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2