Oper

8 Artikel

pro Seite

  • Che Puro Ciel: Der Aufstieg der klassischen Oper (The Rise of Classical Opera)

    Mit dem berühmten Vorwort zu Alceste (1767) haben Christoph Willibald Gluck und sein Librettist Ranieri de Calzabigi das Fundament für eine neue Richtung der Oper gelegt. Beiden ging es vor allem - in Calzabigis schönen Worten: um die Befreiung der „Sprache des Herzens“. Aus dieser spannenden Zeit der Opernreform stammen auch die auf dieser CD versammelten Arien.


    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Georg Friedrich Händel: Il Pastor Fido

    Für sein Debüt bei harmonia mundi hat sich das Londoner Ensemble La Nuova Musica unter der Leitung von David Bates eine besondere Rarität ausgesucht: In einer Welt-Ersteinspielung präsentieren sie die Originalversion von Händels Oper „Der treue Hirte“.

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Il caro Sassone: Händel in Italien

    Für ihr erstes Soloalbum mit The English Concert unter Harry Bicket wählte die Sopranistin Lucy Crowe, eine der vollendetsten Händel-Sängerinnen, ein hinreißendes Programm mit Arien und Kantaten, die Händel während seines Aufenthalts in Italien geschrieben hatte.

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Barock: Größte Meisterwerke

    Quintessence lädt Sie ein, das klassische Repertoire der vergangenen Jahrhunderte zu entdecken. harmonia mundi freut sich, Sie auf dieser Reise begleiten zu dürfen, ihnen die Schätze präsentieren zu können, die sich in den vergangenen 50 Jahren in Form von exellenten Einspielungen angesammelt haben.

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Georg Friedrich Händel: Alcina

    Die Festspielpremiere von ALCINA im Prinzregententheater am 17. Juli 2005 wurde wie so viele andere Premieren von Barock-Opern zu einem Höhepunkt der Münchner Opernsaison. Das Ensemble wurde mit Ovationen gefeiert und der Nachhall in der Presse war nicht minder euphorisch!

    USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Georg Friedrich Händel: Giove in Argo HWV A14

    Eine ganz besondere Händel-Oper: Die einzige ohne Kastraten- oder Hosenrollen, und diejenige mit den umfangreichsten Chorsätzen. Und sie enthält zwei große Arien, die gar nicht von Händel selbst stammen, sondern von Francesco Araja. Ein großartiges Stück Musik mit ungewöhnlichem Hintergrund!

    USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Jean-Philippe Rameau: Musiques de Ballet et scènes choisies des opéras

    Auszüge der Opern „Les fêtes d’Hébé“, „Castor et Pollux“ und „Hippolyte et Arcicie“. Individuelle Seelenlandschaften werden ausgekundschaftet, aufregende Harmoniewechsel verbinden die Etagen im Haus der Tonalität.

    CD USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Georg Friedrich Händel: Xerxes

    Achtung: Händel-Kult! Große Politik, Intrigen, wahre Liebe… Händels Geschichte vom Verwirrspiel der Gefühle um den persischen König Serse: Ein Meisterwerk! Absolutes Muss: Ann Murray als Serse!

    USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

8 Artikel

pro Seite