Andere

3 Artikel

pro Seite

  • Johann Wilhelm Hertel: Bläserkammermusik

    Hertel war seit 1752 Hof-Compositeur am Fürstenhof in Schwerin. Mit der Werkauswahl, die auf dieser Aufnahme vorgestellt wird, erfährt ein höchst interessanter Komponist eine Wiederbelebung und gleichzeitig bietet die Produktion einen Einblick in das Musikleben eines typischen Hofes in der deutschen Provinz in der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts.

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Wolfgang Amadeus Mozart: Don Giovanni

    Der Don Giovanni ist stets ein Genuss – selbstverständlich auch als zeitgenössisches „Best of“ für Harmoniemusik. Josef Triebensee hat die Bearbeitung für Bläseroktett mit Kontrabass-Verstärkung bereits Ende des 18. Jahrhunderts geschaffen. Eine neue Einspielung durch das Ensemble Opera Senza stellt unter Beweis, welchen hohen musikalischen Wert auch diese Form der Mozart-Oper hat.

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Hofkomponistinnen in Europa Vol. 1 - Aus Boudoir und Gärten

    Musik von Komponistinnen, die an der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert in Hofkapellen engagiert waren. Werke für Flötenquartett von Miss Philharmonica, Anna Bon di Venezia, Franziska LeBrun, Cecilie Maria Barthélemon und Helene Liebmann.

    CD USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

3 Artikel

pro Seite