Duo

Artikel 1 bis 12 von 18 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  • Isang Yun und das Cello

    Jubiläums-Edition Künstler im Gespräch Vol. 11In der Fantasie war ich frei (Isang Yun). Isang Yuns Leben ist vielschichtig und fesselnd wie ein gut geschriebener Roman. Sein komplexer Charakter mit all seinen Polaritäten und Konflikten angesichts der Heraus­for­derungen, denen er sich stellen musste, bietet Stoff für viele Kapitel von menschlicher, künstlerischer und historischer Relevanz: Nicht nur aufgrund seiner spektakulären Entführung von West-Berlin nach Seoul (Südkorea) Ende der 1960er Jahre, die er in unseren O-Tönen im Zusammenhang mit seinem persönlichen Lebensweg spannend und ergreifend schildert. Nein, auch und insbesondere aufgrund seines faszinierenden Werkes: Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte Yun aus den östlichen und westli­chen Einflüssen, die ihn prägten, eine ganz ureigene und unverwechselbare Sprache, so dass er am Ende seines Lebens sagen konnte: Die Teilung in mir ist vollkommen überwunden, wenn er auch bis zum Schluss sehr unter der Teilung seines geliebten Heimatlandes Korea litt.

    3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) Hybrid-SACD Stereo+5.0ch Surround Sound+3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Zsigmond Szathmáry: Orgelwerke

    „...Farbigkeit und Klangreichtum“ – Zeitgenössische Orgelmusik von Zsigmond Szathmáry, produziert in Surround- und 3D-Qualität mit Martin Schmeding an der Rieger-Orgel der Abtei Marienstatt (1969/70) sowie an den Orgeln der Lutherkirche Wiesbaden (Walcker, 1911 und Klais, 1979)
    Stillstand ist der Tod, geh voran, bleibt alles anders. Diese Textzeile aus einem völlig anderen Zusammenhang – einem Lied Herbert Grönemeyers aus dem Jahr 1998 – beschreibt in idealer Weise den Charakter der Werke, aber auch der Interpretationen Szathmárys, die mit unbändiger Energie und stetigem Vorwärtsdrang ausgestattet sind.

    3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) Hybrid-SACD (Stereo + 5.1ch Surround Sound + 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf)) USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Hindemith. Heiden. Skolnik - Werke für Violoncello und Klavier

    „...mit unbändiger Freude und Energie“ – Auf den Spuren von Paul Hindemith, Bernhard Heiden und Walter Skolnik, produziert in Surround- und 3D-Qualität.
    Ich wurde schon öfters gefragt, so bemerkt Cécile Grüebler, weshalb ich noch keine CDs aufgenommen hätte. Der Grund ist der, dass ich nicht einfach nur schöne Werke einspielen, sondern eine Geschichte erzählen möchte, ein Programm gestalten will, in dem es darum geht, Menschen und Generationen zu verbinden und einen neuen musikali­schen Weg aufzuzeigen.

    3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) CD-On-Demand - 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) Hybrid-SACD (Stereo + 5.1ch Surround Sound + 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf)) USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • John Adams: American Berserk

    Meine Musik ist sehr amerikanisch und lebt vom musikalischen Puls. In der mitteleuropäischen Tradition geht es mehr um Gefühl und Ausdruck. Es gibt – zum Beispiel bei Mahler – immer eine gewisse Elastizität in der Phrasierung und im Tempo. Aber bei mir muss der Groove stimmen und perfekt auf dem Punkt sitzen. Gleichzeitig verschieben sich ständig die Akzente des musikalischen Pulsschlags... (John Adams)

    3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) Hybrid-SACD Stereo+5.0ch Surround Sound+3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Views from Ararat

    „Views from Ararat“ - Meisterwerke großer Komponisten aus Armenien und der Türkei. Bedeutende Komponisten der verfeindeten Länder werden auf dieser CD gegenübergestellt. Dabei zeugen Ahmed Adnan Saygun und Arno Babadschanjan nicht nur von der Musik ihrer Heimat, sondern auch von ihrem Werdegang in den großen Musikmetropolen Paris und Moskau.

    USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Britannia

    Die erste CD der Cragg Foundation präsentiert ein abwechslungsreiches Programm mit britischen Komponisten des 20. und 21. Jahrhunderts. Die Besetzung reicht von Klavier solo über zwei Duos, ein Trio und ein Streichquartett bis zu einem Klavierquintett von Mark-Anthony Turnage.

    CD USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Niederländische Cellosonaten Vol. 6

    Doris Hochscheid und Frans van Ruth haben Maßstäbe gesetzt. Ihre Audiomax-Reihe mit Niederländischen Cellosonaten besitzt inzwischen Kultstatus und steht nicht nur für Cellisten regelmäßig auf der Wunschliste. Jetzt kommt Folge 6 dazu – mit wieder einer völlig neuen Klangfarbe. Wieder einmal eine spannende Repertoireerweiterung, die das Zeug zur Lieblingsplatte für alle Kammermusikfreunde hat!

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Viola & Piano

    Christian Euler spielte als Bratschist bei den New Yorker Philharmonikern und dem Philadelphia Orchestra. Paul Rivinius gewann unter anderem 1998 mit dem Clemente-Trio den ARD-Wettbewerb. Der Genuss an diesen subtil-ironischen Köstlichkeiten ist den beiden Solisten vor allem in der dreidimensionalen Wiedergabe in jedem Moment unschwer anzumerken…

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • USB-Stick

    Ab: 1,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Mieczyslaw Weinberg: Sonata for Violoncello and Piano No. 2, Piano Quintet (Weinberg Edition Vol. 4)

    Weinbergs Klavierquartett ist eine der bemerkenswertesten Kompositionen aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Der extrovertierte Charakter deutet auf die Entstehungsumstände, die subjektiven Aspekte werden jedoch in eine überlegende Form und Ausarbeitung eingebunden.

    Weinberg Edition Vol. 4) (USB-Stick)

    Ab: 1,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

Artikel 1 bis 12 von 18 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2