Chor

Artikel 1 bis 12 von 14 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  • Friede auf Erden - A-Cappella-Werke von Schönberg, Jennefelt, Mendelssohn u.a.

    Das Heinrich-Schütz-Ensemble, bestehend aus hoch motivierten Amateursängern sowie aus ausgebildeten Musikern, demonstriert bei dieser Aufnahme alle Qualitäten eines professionell arbeitenden Vokalensembles: vorbildliche Artikulation, geschulte Qualität durch alle Stimmlagen sowie makellose Intonation.

    USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Machet die Tore weit - Chor- und Orgelmusik zu Advent und Weihnachten

    Weihnachten mit den Hymnus Chorknaben. Das Spektrum der Veröffentlichung dieser Super-Audio-CD ist groß: Von Eccard und Schütz über Bach und Brahms bis zu Reda und Willcocks reicht über mehrere Jahrhunderte die Bandbreite des Chores, der auf eine 111-jährigeTradition zurückblicken kann.

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Mieczyslaw Weinberg: Requiem (Weinberg Edition Vol. 3)

    Das Requiem von 1967 kann in seiner tiefen Ergriffenheit und dem blanken Entsetzen über die Schrecken des Krieges als Antwort auf Benjamin Brittens „War Requiem“ gelten. Neben Texten von García Lorca lässt Weinberg in das Werk seine Kantate „Hiroshima“ einfließen.

    Weinberg Edition Vol. 3) (USB-Stick)
    6CH

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Mieczyslaw Weinberg: Symphony No. 6, Sinfonietta No. 1 (Weinberg Edition Vol. 1)

    Mitschnitte von der Weinberg-Retrospektive der Bregenzer Festspiele: Die sechste Sinfonie von 1963 für Knabenchor und Orchester verarbeitet Krieg, Judenverfolgung und Verhaftung im Stalin-Regime. Die Sinfonietta von 1948 ist dagegen positiv gestimmt und verständlich.

    Weinberg Edition Vol. 1) (USB-Stick)
    6CH

    Ab: 1,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • USB-Stick

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Donaueschinger Musiktage 2010

    Das Wichtigste von den Musiktagen 2010: Das Arditti Quartet spielt Dillon, Manoury und Ferneyhough, das Quatuor Diotima Adámaek und Posadas, Peter Eötvös dirigiert Stroppa und Steen-Andersen, Sylvain Cambreling Haas, David Moss singt Globokar. Alles auch in Surround.

    USB-Stick
    5CH 6CH

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Sankta Lucia - Licht in dunkler Zeit

    Lucias Namenstag ist heute der 13. Dezember, welcher bis zur Gregorianischen Kalenderreform 1582 die Wintersonnenwende kennzeichnete. Besonders in Schweden wird der 13. Dezember traditionell mit einem Lichterfest und Lucialiedern begangen, in denen die Hl. Lucia als Lichtbringerin und Vorbotin von Weihnachten besungen wird.

    USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Hans Peter Türk: Siebenbürgische Passionsmusik für den Karfreitag

    Alte kirchenmusikalische Traditionen leben in einer Ersteinspielung zeitgenössischer Musik wieder auf: Hans Peter Türk hat eine Karfreitags-Passionsmusik komponiert, die seit ihrer Uraufführung vor zwei Jahren oft zu hören ist. Den Klangeindruck gibt bei dieser Aufnahme die hervorragend klingende Sauer-Orgel (1904) in der Stadtkirche Burgstädt mit ihrer romantischen Vielfalt exzellent wieder.

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Bernd Alois Zimmermann: Requiem für einen jungen Dichter

    „Lingual“ für Sprecher, Sopran- und Bass-Solo, drei Chöre, Orchester, Jazz-Combo, Orgel und elektronische Klänge. In seinem späten Hauptwerk zieht Zimmermann (1918-1970) die Summe der eigenen Biografie, aber auch der geistigen Situation seiner Zeit.

    Hybrid-SACD Stereo+5.0ch Surround Sound USB-Stick
    5CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • musica viva 15

    Mitschnitte aus der „Musica viva“: Peter Eötvös selbst dirigiert sein Konzert für Klavier, Keyboard und Orchester mit Pierre-Laurent-Aimard als Solisten, Martin Murmelter spielt das Violinkonzert von Bernd Alois Zimmermann, und der BR-Chor singt Martin Smolkas „Walden“.

    USB-Stick

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Nikolaus Brass: Orchesterwerke Vol. 1

    Brass kann mit Klängen von absoluter Leere erzählen, kann umgekehrt an Stellen der Stille die Fülle übergeordneter Entitäten ahnen lassen. Das Radio-Sinfonieorchester Stuttgart und das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin eröffnen die Einspielung seiner Orchesterwerke.

    USB-Stick

    Ab: 2,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

Artikel 1 bis 12 von 14 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2