Streichinstrumente

Artikel 1 bis 12 von 48 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  • Hindemith. Heiden. Skolnik - Werke für Violoncello und Klavier

    „...mit unbändiger Freude und Energie“ – Auf den Spuren von Paul Hindemith, Bernhard Heiden und Walter Skolnik, produziert in Surround- und 3D-Qualität.
    Ich wurde schon öfters gefragt, so bemerkt Cécile Grüebler, weshalb ich noch keine CDs aufgenommen hätte. Der Grund ist der, dass ich nicht einfach nur schöne Werke einspielen, sondern eine Geschichte erzählen möchte, ein Programm gestalten will, in dem es darum geht, Menschen und Generationen zu verbinden und einen neuen musikali­schen Weg aufzuzeigen.

    3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) CD-On-Demand - 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf) Hybrid-SACD (Stereo + 5.1ch Surround Sound + 3D-Binaural-Stereo (Kunstkopf)) USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Gustav Holst: Kammermusik

    Dass Holsts Oeuvre weit größere Aufmerksamkeit verdient, beweisen seine von traumhafter Anmut geprägten und noch der Spätromantik verhafteten Kammermusikwerke. Somit ist diese Produktion ein wahres Fundstück!

    USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Views from Ararat

    „Views from Ararat“ - Meisterwerke großer Komponisten aus Armenien und der Türkei. Bedeutende Komponisten der verfeindeten Länder werden auf dieser CD gegenübergestellt. Dabei zeugen Ahmed Adnan Saygun und Arno Babadschanjan nicht nur von der Musik ihrer Heimat, sondern auch von ihrem Werdegang in den großen Musikmetropolen Paris und Moskau.

    USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • the czech album

    Auf das „french album“ folgte das „russian album“, jetzt präsentiert das ATOS Trio „the czech album“ mit Musik von Dvořák und Smetana. Zwei Trios, komponiert aus tiefem menschlichem Schmerz, ausgelöst durch den Verlust eines geliebten Menschen.

    USB-Stick

    Ab: 1,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Luise Adolpha Le Beau: Kammermusik

    Luise Adolpha Le Beau war eine gefeierte Pianistin, und wider alle Ressentiments, denen sich komponierende Frauen in der Mitte des 19. Jahrhunderts ausgesetzt sahen, konnte sie auch mit eigenen Werken Erfolge verzeichnen. Mit Bartek Niziol, Denis Severin und Tatiana Korsunskaya haben sich drei junge Musiker der Kammermusik der weltgewandten, heute fast völlig vergessenen Komponistin verschrieben – ein spannendes Debüt, das Lust auf mehr macht.

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Violinsonaten von Franck, Grieg und Brahms - anno 1886

    Drei faszinierende hochromantische Schmuckstücke, die aus der Violinliteratur nicht mehr wegzudenken sind. Bei dieser Einspielung wurde besonders darauf Wert gelegt, dem Klang und der Emotionalität der Entstehungszeit nahe zu kommen. So wurden keine modernen Instrumente verwendet, sondern ein historischer Bechstein-Flügel aus dem Jahr 1862 sowie die Vollrath-Stradivarius von 1722, gespielt mit einem Violinbogen von Jean Pierre Marie Persoit von ca. 1820.

    USB-Stick

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Raphaela Gromes, Julian Riem - Violoncellosonaten von Strauss und Mendelssohn

    Zwei Jugendwerke Richard Strauss‘ und ein Werk der Reifezeit Mendelssohns - Das Duo Gromes/Riem zeichnet einen leidenschaftlichen Zugang zur Musik und gegenseitiges intuitives Verstehen aus. Dadurch kann das Duo in jedem Augenblick frei gestalten und die Musik neu entstehen lassen - ein echtes Duo!

    USB-Stick

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • the russian album

    Arensky und Schostakowitsch widmeten ihre Trios dem Andenken verstorbener Freunde, Rachmaninoff nannte sein Erstlingswerk ,Trio élégiaque‘ und beschloss es mit einem Trauermarsch, auch wenn es hierfür keinen offensichtlichen Anlass gab. Schostakowitschs zweites Trio ist wohl das bekannteste Werk dieser CD. Geschrieben 1944 in Leningrad, kann sich vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs wohl kein Zuhörer der Verzweiflung dieser Zeit entziehen.

    USB-Stick

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Waldemar von Bausznern: Oktett, Elegie, Serenade

    Überraschung ist garantiert, wo das Berolina Ensemble auftritt. Die jungen Berliner haben sich unbekannter Kammermusik in ungewöhnlichen Besetzungen verschrieben – und landen mit der Entdeckung der Werke von Waldemar von Bausznern einen neuen Coup. Natürlich mustergültig in feinster 2+2+2-Technik produziert, ist diese Produktion ein Muss für alle Freunde des Besonderen; eben eine echte Entdeckung!

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Niederländische Cellosonaten Vol. 6

    Doris Hochscheid und Frans van Ruth haben Maßstäbe gesetzt. Ihre Audiomax-Reihe mit Niederländischen Cellosonaten besitzt inzwischen Kultstatus und steht nicht nur für Cellisten regelmäßig auf der Wunschliste. Jetzt kommt Folge 6 dazu – mit wieder einer völlig neuen Klangfarbe. Wieder einmal eine spannende Repertoireerweiterung, die das Zeug zur Lieblingsplatte für alle Kammermusikfreunde hat!

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Peter Tschaikowsky: Streichquartette Vol. 2

    Die ganz großen menschlichen Gefühle – niemand kann sie so zu Herzen gehend in Töne setzen wie Peter Tschaikowsky. Bereits Jahre vor der unvergleichlichen „Pathetique“ schreibt er ein Streichquartett, das die symphonische Tiefe von Abschied, Trauer und Tod mit erschütternder Intensität vorwegnimmt. Im einmaligen dreidimensionalen 2+2+2-Klangbild entsteht eine intensive Nähe, die niemanden unberührt lässt.

    USB-Stick
    6CH

    Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

Artikel 1 bis 12 von 48 insgesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4