Klavierquintett

5 Artikel

pro Seite

  • Johannes Brahms: Quintette op. 34 und op. 115

    Das Tokyo String Quartet wird ergänzt durch den Pianisten Jon Nakamatsu und den Klarinettisten Jon Manasse; sie spielen Meisterwerke von Johannes Brahms aus zwei ganz unterschiedlichen Epochen seines Lebens.

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Robert Schumann: Klavierquintett op. 44 und Klavierquartett op. 47

    Das Klavierquintett op. 44 und das Klavierquartett op. 47 entstanden beide in einem sehr kurzen Zeitraum, in dem sich Schumann intensiv der Kammermusik zuwandte (zwischen Juni 1842 und Januar 1843). Diese Werke unterstreichen seinen Wunsch, dem Solo-Klavier zu entfliehen, das er nun als 'zu eng' für seine überquellende Fantasie empfand...

    Ab: 0,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht


  • Ab: 0,69 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Swiss Piano Quintets

    Unter den Kammerensembles für Streicher und Klavier hat sich das Klavier-Quintett immer als eines der schwierigsten, aber auch reizvollsten Genres erwiesen. Raffs Quintett in a-moll op. 107 (1877)  ist eines der herausragendsten Meisterwerke der Quintett-Literatur.

    USB-Stick

    Ab: 1,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

  • Russische Klavierquintette

    Werke von Schostakowitsch und Borodin. Thomas Leander und das Minguet-Quartett scheuen keine weite Dynamik und Rubati“ und „brillieren durch variantenreiche Tongebung“ (Fonoforum).

    CD USB-Stick

    Ab: 1,99 €

    Inkl. ges. MWSt.

    Detailansicht

5 Artikel

pro Seite